Die Panikattacke

Sie kommt meist vollkommen unerwartet, denn das ist, was sie am besten kann. Sie schleicht sich heran, ganz leise. Bis dahin geht es mir gut, eventuell bin ich gerade unterwegs zum Einkauf, oder ich putze die Wohnung. Manchmal gucke ich auch einfach total entspannt eine Kindersendung auf dem Disney Channel. Aber dann verändert sich binnen... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Meine Antworten auf eure Fragen

Vor einiger Zeit hatte ich auf unserer Facebook Seite gefragt, welche Wunschthemen oder Fragen ihr an mich habt. Wie versprochen, werde ich mich dem jetzt widmen. Mich würde interessieren, wie lange du schon mit Hodor arbeitest und wie ihr zueinander gefunden habt? Dass Hodor derjenige, welcher ist - also MEIN Hund - stand eigentlich schon direkt nach... Weiterlesen →

Kinderwunsch?

"Haben sie Kinder? Nein? Ach wie schade, aber sie wünschen sich doch sicher welche, oder?!" Mit dieser Frage...oder nein, es ist eigentlich keine Frage, sondern eine Aussage, werde ich immer wieder konfrontiert. Ja, ich bin über 30 Jahre alt und habe keine Kinder. Und ich weiß nicht, aber ich wünsche mir eigentlich auch keine. Schlimm?... Weiterlesen →

Warum eigentlich?

Fragen, auf die es keine Antwort gibt. Warum hast du mir nie richtig zugehört? Warum habt ihr euch immer über mich lustig gemacht? Warum bekam ich nur Beachtung, wenn ich abgeleistet habe und warum bekam ich Strafe, wenn ich es nicht schaffte? Warum war ich nie gut genug für dich? Warum musstest du mir damals... Weiterlesen →

★Assistenzhund – was ist das eigentlich und wie verhalte ich mich gegenüber einem Assistenzhundeteam?★

Schon oft wurde ich inzwischen auf der Straße auf meinen Hund angesprochen. Viele denken, es sei ein Blindenführhund in Ausbildung und ich müsse ihn irgendwann einmal abgeben. Wenn ich dies verneine und sage, dass es sich hierbei um einen Assistenzhund für mich handelt, folgen die überraschten Gesichter. "Na was hat die Frau denn?" Es gibt... Weiterlesen →

Erfahrungsbericht|Saal-Digital Fotoleinwand

Noch immer sitze ich hier, leicht kichernd und staunend, über einer Mail von Saal-Digital , die ich vor 3 Tagen erhalten habe; Sehr geehrte Frau ***, es freut mich, dass Sie an unserem Wandbild Erfahrungsbericht teilnehmen. Hiermit erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 50 €. Bitte geben Sie Ihren Gutscheincode bei Ihrer Bestellung im Schritt „Zahlung“... Weiterlesen →

Schmerz loslassen

In obiger Geschichte ging es um die Angst vor dem Zahnschmerz. Die hatte ich erfolgreich losgelassen. Ich hatte den Schmerz angenommen, ihn begrüßt und ihm die Anwesenheit gestattet. Deswegen ging er weg. Aber viele meiner Freunde, die große Schmerzen erleiden mussten, haben diese Methode ausprobiert und versichern, dass sie nicht funktioniert. Sie beschweren sich bei... Weiterlesen →

Der Weg zum Assistenzhund

Hier habe ich euch ja schon einmal ein wenig erklärt, was so ein Assistenzhund allgemein ist. Auch habe ich dort schon angefangen, über Hodor's Aufgaben zu sprechen, diese Thematik möchte ich nun intensiver aufgreifen und auch über die Ausbildung allgemein informieren. Vorher sollte ich erwähnen, dass ich hier lediglich von meinen eigenen Erfahrungen sprechen kann, die... Weiterlesen →

Innerliches Sterben

Ich sterbe. Innerlich. Jeden Tag ein wenig mehr. So fühlt es sich leider an, viel zu oft. Es gibt Phasen, wo ich jeden Tag mit dem Tod konfrontiert werde. Tage, wo ich fast durchgehend, vom aufstehen morgens bis ich irgendwann vollkommen erschöpft in den Schlaf falle, Todesängsten ausgesetzt bin. Tage, Stunden, Minuten, Sekunden, wo mein... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: